Weshalb die Schweiz?

Auch wenn die Schweizer Demokratie alles andere als perfekt ist: Wir kennen uns damit aus und sehen die grosse Chance, die die halbdirekte Demokratie der Schweiz bietet. Wenn wir genug Menschen sind, die sich eine geldbefreite Gesellschaft und eine geldlose Wirtschaft wünschen, dann kann in der Schweiz eine entsprechende Verfassungs-Initiative lanciert werden. Über diese können dann alle Stimmberechtigten abstimmen und falls sie angenommen wird, muss der Initiativtext in die Verfassung übernommen werden. Das ist weltweit ziemlich einzigartig.

In der Schweiz wird seit Jahrzehnten der Mythos der Insel mitten in Europa kultiviert. Ab 2033 kann die Schweiz tatsächlich eine geldbefreite Insel sein!

Ein weiterer Grund: Die Schweiz hat einen positiven Handelsbilanz-Überschuss. Das ist wichtig für den Aussenhandel, auch wenn es innerhalb der Schweiz kein Geld mehr gibt. Zudem fliessen sehr viele Rohstoffe direkt oder indirekt über die Schweizer Handelsplattformen und die Schweiz ist einer der wichtigsten Finanzplätze der Welt. Die Welt wird uns zuschauen.

Zu guter letzt und ein ebenfalls wichtiger Grund, weshalb als erstes die Schweizer Gesellschaft vom Geld befreit werden soll: Wir leben hier. 😉

Das heisst aber nicht, dass andere Länder nicht unserem Beispiel folgen könnten. Im Gegenteil: Wir geben all unsere Tipps und Tricks gerne kostenlos weiter…

Impressum: Institut für Gratiskultur, 3322 Urtenen-Schönbühl, www.gratiskult.ch, Kontakt: hallo@gratiskult.ch

Im Sinne der Gratiskultur haben wir uns hemmlungslos bei diversen Quellen für diese Texte bedient, sie weiterbearbeitet und verändert. Im Gegenzug darf mit diesen Texten gerne ebenso verfahren werden.

 

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung zum Newsletter war erfolgreich. Du hörst von uns.

Hier zum Newsletter anmelden: